Sex & Crime – das Syndikat gibt sich die Ehre

Am 10. März um 20 Uhr können Sie diese Vier (rechts von mir Daniel Holbe, Uli Aechtner und Cornelia Weinheimer vom Bad Vilbeler Kunstverein) sowie Michael Kibler und Lydia Benecke unter dem Motto „Sex & Crime – das Syndikat gibt sich die Ehre“ in der Bad Vilbeler Stadtbibliothek live erleben.
Karten gibt es hier: www.kultur-bad-vilbel.de
Es wird ein toller Abend, versprochen. Und neben einem spannenden Abend können Sie auch noch über 400 Bücher gewinnen.

Jedes zweite Los zum Preis von einem Euro gewinnt. Und was die Sache besonders spannend macht: Die zu verlosenden Bücher liegen in einem Sarg 🙂

(Foto: Hartmut Aechtner)

 

Save

Save

Lesung im Brauns Living am 12. November 2015

Das Brauns Living hat in diesem Jahr seinen Sitz ins Bauzentrum Maeusel verlegt, und nun war die Frage, ob man denn auch in einem klassischen Baumarkt eine Lesung veranstalten könnte.

Man kann! Und zwar ganz besonders gut. 🙂

(Fotos: Jörg Kaufmann)

Premierenlesung LÜGENTANZ in der Stadtbibliothek Bad Vilbel

Man ist schon aufgeregt vor einer Premierenlesung. Wie wird der Roman aufgenommen, wie reagiert das Publikum an dieser oder jener Lesestelle?

Umso schöner ist es, wenn alles gut geht, und nicht nur das: wenn das Feedback so positiv ist, dass es einen zu Tränen rührt.

Ich danke allen, die dabei waren.