Neuveröffentlichungen

Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass meine Homepage eine Weile still stand. Vielleicht hätte ich ein Baustellenschild mit dem Hinweis „in Bearbeitung“ schalten sollen – denn ich war allzu beschäftigt mit einem neuen Schreibprojekt, das ich euch heute gerne vorstellen möchte:

inselgruen_cover_final

Wie einige wissen, habe ich unter dem Pseudonym Stina Jensen eine INSELfarben-Romanreihe begonnen, deren zweiter Teil INSELgrün mich nach Irland verschlagen hat. Um Land und Leute besser kennen zu lernen bin ich im Juli nach Dublin gereist und habe fünf wunderbare Tage auf der grünen Insel verbracht und dabei für meinen neuen Roman recherchiert:

Wiebke ist mit Leib und Seele Galeristin auf Mallorca. Auch wenn in ihrem Liebesleben nicht alles zum Besten steht, findet sie Erfüllung in ihrer Arbeit und genießt das Leben auf der Mittelmeerinsel – bis sie eines Tages einen folgenschweren Fehler begeht: Ausgerechnet das einzige unverkäufliche Gemälde der Galerie vermittelt sie an zwei Schwestern aus Irland. 
Schnell wird ihr klar, dass sie das Bild zurückholen muss, und sie reist nach Dublin. 
Die grüne Insel nimmt Wiebke bald mit ihrem ganz eigenen Zauber gefangen, und dann ist da auch noch der lebenslustige Musiker Josh, der ihr Herz aus dem Takt bringt …

Derzeit erhaltet ihr den Roman übrigens zum Einführungspreis von 1,99 statt 3,99 Euro bei allen online-Buchhändlern: ThaliaHugendubelAmazon

Außerdem ist natürlich mein neuer Spannungsroman UNGLÜCKSSPIEL Keller_Unglücksspiel_08erschienen.

Nerina hat Angst. Todesangst. Besonders seit jenem Tag vor elf Jahren, an dem sie etwas Unverzeihliches tat. Die Angst vor der Strafe Gottes und vor der Abschiebung zurück in den Kosovo, aus dem sie einst floh, verfolgt sie. Immer.  
Als eine junge Frau mit Kind in die Nachbarschaft zieht und sich mit ihr anfreundet, sieht Nerina einen Hoffnungsschimmer, vergisst für einen Moment ihre Angst. Doch dann macht die neue Nachbarin einen Fund, der Nerinas Geheimnis in Gefahr bringt. Für Nerina beginnt ein Alptraum, aus dem es nur einen Ausweg zu geben scheint …

Die Premierenlesungen in Bruchköbel und Bad Vilbel waren ganz wunderbare Veranstaltungen – ich hoffe, dass viele meiner treuen Leser auch diese spannende Geschichte lieben werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.